Erlebnispfade

Naturerlebnispfade im Naturpark Haßberge

Der Naturpark Haßberge ist ein Begriff für das Zusammenwirken von Natur, Landschaft und der bodenständigen Lebensweise der Bevölkerung. Reizvolle Landschaften, romantische Fachwerkbauten, trutzige Burgruinen und Leute, die wissen mit ihren Werten und Lebensgrundlagen umzugehen. Dem Naturpark Haßberge e. V. ist sehr an der Erhaltung, Pflege und Entwicklung der Kulturlandschaft gelegen, nicht zuletzt deshalb, um unseren Kindern und Enkeln diese Werte weitergeben zu können. Die Naturerlebnispfade sollen dazu beitragen, das Verständnis für Natur, Landschaft und Umwelt bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu fördern und zu sensibilisieren.




Wildkatzenpfad Reutersbrunn

Im Bau

  

Natour Haßberge- Der Erlebnispfad bei Königsberg

Der Erlebnispfad "Natour Haßberge" beginnt oberhalb des Schlossberges von Königsberg, davor befindet sich ein Parkplatz mit danebenliegendem Waldspielplatz, der hervorragend für eine Rast mit Kindern geeignet ist.

Flyer (PDF)

Arbeitsblatt mit Fragen (PDF) 

Parkplatz Königsberg

Wandervorschlag




Steinerlebnispfad um den Zeilberg

Am Steinerlebnispfad um den Zeilberg bei Maroldsweisach geht es um Steinbearbeitung und Sinneserfahrung mit Steinen und das Thema Tiere und Pflanzen im Steinbruch. Wie z.B.: Steine fühlen, Steinspiele, Klangsteine und Summstein.

Lassen Sie ihre Sinne, wie Sehen, Beobachten, Hören und Bewegung ansprechen. Genießen Sie am Erlebnispfad die tollen Panoramen in die Haßberge und nach Thüringen.

 

Flyer Download

Wandern um den Markt Maroldsweisach mehr

Vulkanbiergarten Öffnungszeiten und mehr





Naturerlebnispfad "Fritzi"

Der Naturerlebnispfad "Fritzi" befindet sich in Dörfleins bei Hallstadt. Am Parkplatz unterhalb des Kreuzberges beginnt die erste Station. Der Pfad ist mit verschiedenen spielerischen Elementen ausgestattet und vermittelt deshalb nicht nur Sachkenntnis sondern lässt Sie auch als Besucher aktiv werden. Die Attraktivität des Pfades wird durch schöne Aussichten (Aussichtspunkt Kreuzberg) und eine abwechslungsreiche Landschaft erhöht. Am Weg befinden sich einige "Bierkeller" zur Einkehr.

 

Parkplatz Dörfleins




Walderlebnispfad Sambachshof

Der Walderlebnispfad führt durch den herrlichen Sambacher- Wald. Es bietet Euch die besten Spielautomaten online völlig kostenlos. Doch echte Slot-Fans wissen: richtig Spaß machen Automatenspiele nur mit echtem Geld. Die Chance auf hohe Gewinne sorgt für eine extra Portion Nervenkitzel, die es so nur im Echtgeld Casino gibt. Einkehrmöglichkeiten sind im Cafe am Märchenwald am Weg oder in der Gaststätte "Sambachshof"

Der Pfad ist mit spielerischen Elementen wie Klangkörper, Ruheliegen, Tiere raten, Sinnespfad, Tierweitsprung, Waldboden hinter Glas, und einer Quelle ausgestattet. 

 

Parkplatz Sambachshof




Baumlehrpfad Lauter

Der Baumlehrpfad bietet Wanderern, Interessengruppen und Schulklassen Einblick in die bei uns heimischen Baumarten.

Der Weg schließt außerdem drei weitere Aktiv- und Naturthemen wie ein Baumtelefon ein Holzklangspiel  und ein Biotop ein.

Die Strecke beträgt insgesamt ca. 4 km und kann bequem in ca. 1 3/4 Stunden abgelaufen werden.

 

Den Anfahrtsweg, Einkehrmöglichkeiten und mehr finden Sie in den Flyer zum runterladen.

Flyer zum Baumlehrpfad des HBV Lauter





Naturerlebnisweg Baunach - Südsee

Der Südsee in Baunach wurde wie viele Baggerseen im Maintal durch den Kiesabbau geschaffen. Gespeist wird der See durch das Grundwasser.

Der Naturerlebnisweg führt als Rundweg immer entlang des Sees und gibt Einblicke in Natur und Landschaft des Maintals.

An 14 Stationen werden Elemente der Natur- und Kulturlandschaft sowie Besonderheiten des Maintals dargestellt. Familien benötigen für diesen rund zwei Kilometer langen Weg gut eine Stunde.

Zum Flyer

Achtung: Bei Hochwasser ist der Weg nicht begehbar!