News Detail

Biber, Muscheln und Mühlen zur Eröffnung des Sieben-Flüsse-Wanderweges

Bei herrlichem Sonnenschein waren am 3. Oktober 2015 aus gleich vier Landkreisen zahlreiche Bürgermeisterinnen und Bürgermeister, Wandervereine, Projektpartner und Interessierte an den idyllisch gelegenen Mühlensteg nach Baunach gekommen. Anlass war die Eröffnung des Sieben-Flüsse-Wanderwegs, der jetzt auf 200 Kilometer die drei Naturparke Fränkische Schweiz, Steigerwald und Haßberge miteinander verbindet.

 

 

Mit einer Gestellsäge durchtrennten Projektpate Georg Wild (Alt-Bürgermeister von Baunach und Ehrenvorsitzender des Wanderclubs Baunach e. V.) und Bürgermeister Ekkehard Hojer (Stadt Baunach) auf dem Mühlensteg in Baunach einen Stock und eröffneten damit zusammen (v. l. n. r.) mit Peter Tremel (Landeswegewart der Bay. Wandervereine), Fritz Sitzmann (Fränkische-Schweiz-Verein e. V.), Anne Schmitt (Geschäftsführerin Flussparadies Franken e. V.) dem stellvertretenden Landrat des Landkreises Lichtenfels Helmut Fischer (Gemeinde Michelau i. OFr.), dem stellvertretenden Landrat des Landkreises Bamberg Bürgermeister Rüdiger Gerst (Kemmern) und MdL Heinrich Rudrof am 3. Oktober 2015 in Baunach den Sieben-Flüsse-Wanderweg.

Biber, Muscheln und Flusskiesel-Monster

Am Nachmittag bot der Flusserlebnistag dann tolle Mitmachaktionen und Informationen für Groß und Klein. Die Wandergruppe Maschneggla, die anlässlich der Eröffnung von Dörfleins nach Baunach gewandert war, folgte Brigitte Pfister von der LBV-Umweltstation Fuchsenwiese zu einer Biberexkursion in die Baunachauen. Mit dabei ein extra präparierte „Streichelbiber“, der den ganzen Tag die Aufmerksamkeit auf sich zog. Um die verborgene Unterwasserwelt sichtbar zu machen, präsentierte der Anglerverein Baunach lebendige Flusskrebse, Fische und Muscheln in Aquarien. Am Mal- und Basteltisch des Flussparadieses Franken entstanden mit Kieselsteinen, Farbe und Wackelaugen prächtige „Flussmonster“ und phantasievolle Naturbilder. Sehr große Nachfrage herrschte nach den Wanderkarten und Ausflugtipps für den Naturpark Haßberge am Infostand des Wanderclubs Baunach.

 

 

Pressmitteilung zur Eröffnung des Sieben-Flüsse-Wanderweges in Baunach