Der Haßbergverein

 

Der Haßbergverein 1928…

wurde 1928 in Hofheim gegründet und ist mit seinen 15 Ortsgruppen ein Verein für Kultur, Heimat- und Naturschutz, und Wandern im Naturpark Haßberge.

Seine Ziele waren früher die Erschließung der Haßberge als Wander- und Urlaubsgebiet,  die Schaffung eines dichten Wanderwegenetzes mit Anbindung an die umliegenden Wanderregionen.

Heute sieht man die Aufgaben in der Erhaltung und Pflege der Wanderwege und deren Markierung, die Zusammenarbeit mit den Forstbehörden und den Gemeinden, die Erhaltung von Kulturgüter und dem Naturschutz.

Die Förderung der Kultur und Kunst wird dokumentiert durch die Verleihung des Kulturpreises (Rückertpreis) bei der alljährlichen Jahreshauptversammlung.

Ferner tritt der Haßbergverein aktiv für die Erhaltung von Kultur- und Naturdenkmälern ein. Dem Erhalt einer unversehrten Natur und deren Schutz misst der Verein durch Aufklärung und Öffentlichkeitsarbeit große Bedeutung bei. Besondere Widmung erfährt die Jugendarbeit durch die Schaffung eines Jugendpreises der alljährlich vergeben wird.

Die Tätigkeiten des Haßbergvereins werden getragen vom Hauptverein mit seinen Ausschüssen und von 15 Ortsgruppen, die eigenständig ihr Programm gestalten. Knapp 1200 Mitglieder gehören gegenwärtig dem Haßbergverein an und die Zahl steigt stetig.

Wenn auch Sie Verbindung zu Natur, Kultur und Brauchtum haben, dann:

Werden Sie Mitglied beim Haßbergverein oder in einen seiner Ortsgruppen!


Jährliche Termine

Wandern mit Hauptwanderwart
Heinz Fausten
Tel.: 09531 1230
heinz.fausten@web.de

 

 

 

 

 

 

 

Wegeprüfung
mit Ludwig Eichler
Tel.: 09544 1294
ludwig.ei@web.de

 

 

 

 

 

 

Kulturwanderung
mit Reinhold Schweda
Tel.: 09544 6256
rschweda@gmx.de

 

 

 

 

 

 

Jahreshauptversammlung

Immer am 1 Sonntag des Januars im neuen Jahr (wo wird rechtzeitig bekannt gegeben.)
info.hassbergverein-1928@gmx.de

 

 

 

 

 

 

Unterwegs mit unseren geprüften Landschaftsführer

 

Einfach draußen sein in der Natur. Sie wahrnehmen mit allen Sinne. Diese Leidenschaft führt mich immer wieder aufs Neue hinaus in die einzigartige Landschaft meiner fränkischen Heimat
Neue Plätze und Orte entdecken,Stille genießen oder einfach nur ''Gehen''.Oft fällt es schwer uns aus dem Altag zu lösen und die Dinge mit Abstand und Ruhe zu betrachten.
Die ''Dinge entstehen erst beim Gehen''dieser Satz begleitet mich oft bei meinen Touren. Die Gedanken schweifen lassen, jeder Schritt ist neu und führt uns weiter auf dem Weg.Veränderungen und neue Eindrücken zulassen und sich ''Zeit nehmen'', aber euch seine eigenen Grenzen finden körperlich wie mental.
Hier draußen sind wir alle gleich,mit all unseren Stärken und Schwächen,jeder akzeptiert den Anderen so wie er ist und keiner kann sich hinter irgendeiner Fasade verstecken. Diese Faszination macht für mich den Reiz einer Tour aus.

 

Kontakt:

Beck Hans-Peter

Wanderführer DWV, Natur-und Landschaftsführer ANL, Schulwanderführer DWV

Ringstrasse 16
Ebelsbach D 97500
beckhanspeter@t-online.de

Tel: 09522-8674
Mobil:0176-47771129

Zur Internetseite

 

 

 

Monatswanderung

 

Einmal in der Woche oder im Monat wird in verschiedenen Haßbergvereinen gewandert. Termine erfahren Sie unter den unten stehenden Adressen oder von Max Breitwieser der immer ab März - November jeden 1. Donnerstag  im Monat verschiedene Wanderungen mit Streckenlänge von 15 km- 20 km durchführt.

 

Max Breitwieser 

Eichelsdorferstr. 6

97461 Hofheim

Tel. 09523-1230

mbreitwieser@t-online.de

 

 

Haßberghauptverein 1928 e.V.

Geschäftsstelle
Haßberghauptverein 1928 e.V.


Poststr. 3
Bundorf D 97494

Tel: 09523-4314086
info.hassbergverein-1928@gmx.de

Internet

 

 


 

 

 

1. Vorstand
Norbert Schmucker
Haßbergverein e.V.
Poststr.3

97494 Bundorf- Stöckach

Tel  09523/ 4314086

info.hassbergverein-1928@gmx.de

Internet

Werden Sie Aktiv für Ihre Heimat, werden Sie Mitglied bei uns oder in einenen unserer Ortsvereine.

Den Mitgliedsantrag können Sie auf unserer Homepage herunterladen.

HBV Adressenliste Exel- Datei