City

Bad Königshofen

97631 Bad Königshofen, Am Kurzentrum 1

Spa resort 5.984 Einwohner

Stadt

Die Stadt Bad Königshofen i. Gr. wurde 741 zum ersten Mal urkundlich erwähnt und besteht aus den Stadtteilen Althausen, Aub, Eyershausen, Gabolshausen, Ipthausen, Merkershausen und Untereßfeld. Kernort der mittelalterlichen Festungsstadt bildet der historische Marktplatz mit Rathaus, Resten der alten Stadtmauer und der denkmalgeschützten Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt. Majestätisch überragt der spätgotische Kirchturm – das Wahrzeichen der Stadt- mit seinen 62 Metern Höhe die Häuserkulisse aus dem 18. Und 19. Jahrhundert des Marktplatzes. Hier stehen der imposante Bau des Rathauses aus der Juliuszeit, sowie ein Ensemble von drei Brunnen – dem Michaelsbrunnen, Luitpoldbrunnen und Röhrenbrunnen- und historischen Fachwerk- und Massivbauten. In der parallel dazu verlaufenden Martin-Reinhard-Straße finden sich eine geschlossene Reihe zweigeschossiger Traufseithäuser des 18. Jahrhunderts mit meist verputzten Fachwerkobergeschossen und das berühmte Schlundhaus, in dem der Schwedenkönig Gustav Adolf nächtigte. Ende des 19. Jahrhunderts stieß man auf die mineralische Heilquelle und dank des Bürgers Josef Mack entstand bald darauf das erste Badehaus Bad Königshofen. Heute ist Bad Königshofen i. Gr. mit der FrankenTherme ein anerkannter und beliebter Kur- und Freizeitort.

Tipp: Hier verkehrt der Bäderlandbus

Ausflugtipps:

Eigenschaften

Features City

Ё

Place of pilgrimage

Cultural events

{

Museum

ķ

Campsite

;

RV parking

Thermal bath

Mountainbike trails

Hiking trails

˚

Bike trails

m

Minigolf

ö

Public sauna

Parken

Parkplätze vorhanden

Parkplätze vorhanden

Anfahrt

Die Stadt Bad Königshofen ist mit dem PKW (Parkmöglichkeiten bieten sich in der Stadt) zu erreichen und verfügt über einen ZOB. Zudem gelangt man mit öffentlichen Bussen über den Endbahnhof Bad Neustadt (Saale) nach Bad Königshofen.

 

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

diese Seite teilen

Weitere Tipps in der Nähe

Schöne, alte Kultur in mitten der Grabfelder Natur erleben

ca. 0,3 km entfernt

Barrierfree trail

Bad Königshofen im Grabfeld

Barrierefrei aus dem Barock ins Rokoko

2:30 h 40 hm 42 hm 10,0 km very easy

Schöne Aussichten um Bad Königshofen

ca. 0,9 km entfernt

Hiking trail

Bad Königshofen im Grabfeld

Kulturrundwanderweg Bad Königshofen

3:00 h 100 hm 100 hm 11,3 km moderate

Fantastischer Blick nach Bad Königshofen und zu den Haßbergen

ca. 1,8 km entfernt

Viewpoint

Öffnungszeiten

97631 Bad Königshofen i. Grabfeld, Dörfleinshöhe

Aussichtspunkt bei Bad Königshofen

Nördlich von Bad Königshofen, ca. 1km vom Ortsausgang, an der Straße Richtung Herbstadt (schöne Aussicht).Sitzgruppen, Parkplatz, Wandertafel, Panoramatafel, Grillhütte mit gemauertem Grill, Platz für ca. 20 Personen.

ca. 1,8 km entfernt

Rest area

Öffnungszeiten

97631 Bad Königshofen i. Grabfeld, Rohthöhe

Grillhütte Bad Königshofen

Zwischen Bad Königshofen i. Grabfeld und Herbstadt liegt das Mönchsholz. Am Rand des schönen Waldstücks lässt es sich gut parken. 

ca. 1,9 km entfernt

Parking spot

Öffnungszeiten

97631 Bad Königshofen i. Grabfeld, NES1

(Kopie) (Kopie)

Ausblick ins Grabfeld, zu den Haßbergen bis hin zur Rhön

ca. 2,1 km entfernt

Viewpoint

Öffnungszeiten

97631 Bad Königshofen i. Grabfeld, Blankenberg

Aussichtspunkt "Berghäuschen"

Eiche (Quercus robur)

ca. 3,3 km entfernt

Nature information

Öffnungszeiten

97631 Bad Königshofen i. Grabfeld, Lahnberg

Eiche auf dem Lahnberg

Sicht zu den Haßbergen und nach Bad Königshofen

ca. 3,4 km entfernt

Viewpoint

Öffnungszeiten

97631 Bad Königshofen i. Grabfeld, Lahnberg

Aussichtspunkt am Lahnberg

Winterlinde (Tilia cordata)

ca. 3,5 km entfernt

Nature information

Öffnungszeiten

97631 Bad Königshofen i. Grabfeld, Am Kirchberg

Kirchenlinde Eyershausen

Winterlinde (Tilia cordata)

ca. 3,7 km entfernt

Nature information

Öffnungszeiten

97631 Bad Königshofen i. Grabfeld, Lindenplan

Dorflinde in Eyershausen

Der Steinbruch nördlich der Ortschaft Eyershausen ist beeindruckend, ohne Nutzung ist er im laufe der Zeit zugewachsen. Im Frühjar 2021 befreite der Naturpark die Steilwände und die Flächen im Steinbruch vom Unterwuchs.

ca. 3,7 km entfernt

Landform

97631 Bad Königshofen i. Grabfeld, Schilfsandsteinbruch

Schilfsandsteinbruch Eyershausen

In Eyershausen biegt man unterhalb der Kirche in Richtung Herbstadt ab und folgt bei der nächsten Abzweigung rechts der aus dem Ort führenden Teerstraße zum Lahnberg. Nach ca. 1 km  erreicht man den Waldrand. Ein nach links abbiegender Naturweg entlang des Waldrandes führt uns kurz darauf zum Eingang des Steinbruches.In bester Steinhauertradition wurden hier einzelne Wände datiert, nachdem man an diesen Stellen den Abbau einstellte. Die eingemeißelten Jahreszahlen aus den ersten Jahrzehnten des 20. Jh. geben einen guten Einblick in den Abbauzeitraum.Sehenswert ist die Rokokokirche von 1752 in Eyershausen, die mit zu den herrlichsten Kirchen im Grabfeld zählt.

ca. 3,8 km entfernt

Geotope

Öffnungszeiten

97631 Bad Königshofen i. Grabfeld, lahnberg

Schilfsandstein bei Eyershausen

Rosskastanie (Aesculus)

ca. 4,0 km entfernt

Nature information

Öffnungszeiten

97631 Bad Königshofen i. Grabfeld, Sambachsstraße

Roßkastanie in Althausen

Blick auf die Gleichberge

ca. 4,8 km entfernt

Viewpoint

Öffnungszeiten

97631 Bad Königshofen i. Grabfeld

(Kopie)

Blick auf das Grabfeld, das Thüringer Land (Gleichberge) und die östlichen Haßberge

ca. 5,0 km entfernt

Viewpoint

Öffnungszeiten

97633 Sulzfeld, Waldstraße

Aussichtspunkt "Annabild"

Blick in das Grabfeld, das Thüringer Land und die Haßberge

ca. 5,5 km entfernt

Viewpoint

Öffnungszeiten

97631 Bad Königshofen i. Grabfeld, NES 43

Aussichtspunkt "Grabfeldblick"

Nördlich der Ortschaft Alsleben, am Ortsende, gegenüber vom Sportplatz.Sitzgruppen, Spielfläche, Parkplatz, Grillhütte mit gemauertem Grill, Platz für ca. 20 Personen

ca. 5,9 km entfernt

Rest area

Öffnungszeiten

97633 Markt Trappstadt, Hauptstraße 36

Grillhütte Alsleben

Das könnte Dir auch gefallen

Stadt

City

97461 Hofheim i. UFr., Marktplatz 1

Hofheim i. UFr.

5.064 Einwohner

Gemeinde

City

97633 Sulzfeld i. Grabfeld, Dorfplatz 1

Sulzfeld

1.744 Einwohner

Stadt

City

97486 Königsberg in Bayern, Marktplatz 7

Königsberg i. Bay.

3.656 Einwohner

Gemeinde

City

97486 Kirchlauter, Haupstr.

Kirchlauter

1.395 Einwohner

Markt

City

96179 Rattelsdorf, Grabenstraße 26

Rattelsdorf

4.791 Einwohner

Markt

City

97488 Stadtlauringen, Marktplatz 1

Stadtlauringen

4.297 Einwohner

Markt

City

96126 Maroldsweisach, Hauptstraße 24

Maroldsweisach

Resort 3.635 Einwohner

Gemeinde

City

96173 Oberhaid, Rathausplatz 1

Oberhaid

4.837 Einwohner

Stadt

City

96106 Ebern, Rittergasse 3

Ebern

7.292 Einwohner

Stadt

City

96103 Hallstadt, Marktplatz 2

Hallstadt

8.512 Einwohner

Stadt

City

96148 Baunach, Bambergerstr. 1

Baunach

8.197 Einwohner

Gemeinde

City

97491 Aidhausen, Dorfplatz 1

Aidhausen

1.831 Einwohner

Gemeinde

City

96126 Ermershausen, Rathausplatz 1

Ermershausen

573 Einwohner

Gemeinde

City

97494 Bundorf, Theresienstrasse

Bundorf

925 Einwohner

Gemeinde

City

96151 Breitbrunn, Hauptstraße

Breitbrunn

1.086 Einwohner

Markt

City

97496 Burgpreppach, Schulgasse 53

Burgpreppach

1.414 Einwohner

Gemeinde

City

97500 Ebelsbach, Georg-Schäfer-Straße 56

Ebelsbach

3.788 Einwohner

Gemeinde

City

96188 Stettfeld, Am Rathaus 1

Stettfeld

1.143 Einwohner

Gemeinde

City

96176 Pfarrweisach, Bahnhofstraße 11

Pfarrweisach

1.571 Einwohner

Stadt

City

97437 Haßfurt, Hauptstraße 5

(Kopie)

14.186 Einwohner

Gemeinde

City

96190 Untermerzbach, Marktplatz 8

Untermerzbach

1.689 Einwohner

Gemeinde

City

97528 Sulzdorf an der Lederhecke, Hauptstraße

Sulzdorf a. d. L.

1.203 Einwohner

Das kleine Gleisenau ist ein Ortsteil der Gemeinde Ebelsbach im schönen Naturpark Haßberge. Urkundlich erwähnt wurde der Ort erstmalig im neunten Jahrhundert als

City

97500 Ebelsbach, Georg-Schäfer-Straße 56

Gleisenau

Nicht weniger eindrucksvoll sind das repräsentative historische Rathaus aus dem 16. Jahrhundert, die Stadtpfarrkirche am Marktplatz mit ihren Figuren von der Hand Tilman Riemenschneiders, die im 15. Jahrhundert errichtete ehemalige fürstbischöfliche Zentscheune, die nach umfangreicher Sanierun...

City

97437 Haßfurt, Hauptstraße 5

Haßfurt

Der Name Prappach kommt von „Brachbach“, einem Gut, das 1109 erstmals urkundlich erwähnt wird, und bedeutet „Bachsiedlung an der Brache“. Das zeugt von einer schlechten landwirtschaftlichen Lage. Der Ort wurde an der Altstraße, die von Rügheim nach Bamberg führte, gegründet. Jedoch hatte die ä...

City

97437 Hassfurt, Lehmgasse 1

Prappach

Ein urtypisches fränkisches Dorf, das als Gemeindeteil zu Ebelsbach gehört. Das Gründungsjahr Steinbachs lässt sich nicht exakt festlegen. Wahrscheinlich entstand der Ort zur Zeit der Besiedelung des Maintales durch die Franken, also im 7./8. Jahrhundert. Die erste schriftliche Erwähnung Stein...

City

97500 Ebelsbach, Steinbach

Steinbach

Das bezauberndee Fachwerkstädtchen Zeil liegt im Maintal am Fuße der Haßberge. Stolz und erhaben blickt der Turm der Stadtpfarrkirche St. Michael auf das bunte Mosaik der historische Altstadt. Zusammen mit dem Oberen Turm zeichnet er Zeils Silhouette, unverwechselbar und als Wahrzeichen der St...

City

97475 Zeil a. Main, Marktplatz 8

Zeil a. Main