Königsberger Steige "Kuhsteige"

Kuhsteige, 97486 Königsberg in Bayern, Deutschland(290 m über NN)

In der geologisch spannenden „Kuhsteige" wird ein Großteil der Schichten der Haßberge erklärt.

Man gelangt dorthin, wenn man von der Straße nach Unfinden beim Sportgelände nach rechts einbiegt. Hier besteht eine Parkmöglichkeit. An der nächsten Abzweigung führt der Weg nach rechts. Am rückwärtigen Friedhofsausgang beginnt der Geologiepfad, dieser kann nur zu Fuß begangen werden. Auf einer großen und vier kleinen Informationstafeln wird in der vor Ihnen liegenden „Kuhsteige" ein Großteil der Schichten der Haßberge erklärt. Das Profil reicht von den Myophorienschichten bis ganz oben zum Schilfsandstein.

Dem geologie-interessierten Wanderer wird die Route über die Urwiese und nach Unfinden (eindrucksvoller Hohlweg) empfohlen. In Unfinden kann man den charakteristischen Wein der Region probieren. Oder gehen Sie auf Entdeckertour in der Altstadt von Königsberg. 

Rund um die Uhr

Navigation starten:

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Sedimentationsstrukturen an Coburger Sandstein entdecken. }

Coburger Sandstein

Öffnungszeiten

HAS 20, Deutschland

Sedimentationsstrukturen an Coburger Sandstein entdecken.

Geotope

Die Geologietafel befindet sich direkt bei der Schwedenschanze, wo man eine schöne Aussicht hat. }

Rhät und Lias am Großen Haßberg

Öffnungszeiten

Parkplatz "Sieben Wege" Schwedenschanze, 97633 Hofheim in Unterfranken, Deutschland

Die Geologietafel befindet sich direkt bei der Schwedenschanze, wo man eine schöne Aussicht hat.

Geotope

Hier kann man eiszeitliches Sediment in Rügheim bestaunen. }
2 Winterlinden (Tilia cordata) }
Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen