veröffentlicht am 16.11.2023

Digitize the Planet erreicht Meilenstein für den Naturschutz

Autor:Digitize the Planet

Mit der Integration seiner Daten bei der Tourenplattform Outdooractive kommt der Verein seinem
Ziel, der flächendeckenden Verbreitung von Verhaltensregeln in der Natur einen großen Schritt
näher und bietet dadurch den Zugang zu Informationen, um Menschen ein sicheres und zuverläs-
siges Outdoorerlebnis im Einklang mit der Natur zu ermöglichen.

Der im Jahr 2020 gegründete gemeinnützige Verein Digitize the Planet (DtP) verfolgt das Ziel, alle relevanten Regeln zur Nutzung der Natur zu digitalisieren und als Open Data zur Verfügung zu stellen. Nach einer intensiven Vorbereitungszeit, mit zahlreichen Projektpartnern und Pilotregionen aus ganz Deutschland, Österreich und Slowenien, ist mit der Einbindung der Daten bei Outdooractive ein weiterer Meilenstein erreicht worden. Dabei ist es gelungen Schnittstellen zu aktivieren und direkte Funktionen in Outdooractive zu bedienen. Die hochwertigen Informationen und Daten, die die Schutzgebiete und Behörden direkt bei DtP eintragen und pflegen, werden nahtlos in die Technologie der Tourenplattform übernommen und dort ausgespielt.
„Mit der Integration können wir zeigen, dass unsere Plattformtechnologie und die dazugehörige Datenbank ein funktionaler Standard ist, welcher dem Naturnutzer und somit auch der Natur einen wirklichen Mehrwert bietet“ so Sebastian Sarx, Mitarbeiter für die Fachkonzeption und seit der ersten Stunde beim gemeinnützigen digitalen Verein Digitize the Planet angestellt.
Mit seinen aktuell 54 Mitgliedern aus den Bereichen, Schutzgebiete, Naturschutz- und Sportverbände, Tourismus und Outdoorindustrie ist der Verein jetzt bestrebt weitere Tourenplattformen, Karten- und Navigationsdienste aus ganz Europa für die Nutzung seiner Daten zu gewinnen, um eine maximale Verbreitung der Regeln zum Verhalten in der Natur zu erreichen.
Im gleichen Zuge arbeitet DtP verstärkt daran, die relevanten Behörden zu involvieren, um die relevanten Informationen in die Datenbank einzutragen. Ebenso ist der Verein bestrebt, neue Mitglieder zu gewinnen, die am Wachstum und der Weiterentwicklung des digitalen Start-ups teilnehmen möchten.

Digitize the Planet

Contact person

Kreuzbergstraße 30, 10965 Berlin, Deutschland

mail@digitizetheplanet.org

https://digitizetheplanet.org/

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen