Diplom-Umweltwissenschaftlerin, Zert. Wildnisführerin, Zert. Exkursionsdidaktik-Trainerin, Naturpädagogin, Seminarleitungen und (inter-)nationale Projektarbeit im Bereich Naturbildung und Naturschutz seit 2005

Katja Winter ist im Landkreis Haßberge aufgewachsen und war schon immer natur- und outdoorbegeistert unterwegs. Nach ihren zahlreichen Trekking- und Wildnistouren in den USA, Schweden, Schottland, Rumänien und natürlich Deutschland begeistert sie seit 2020 als Rangerin im Naturpark Haßberge Menschen für die „Natur vor der Haustür“.

 

Neben öffentlichen Naturerlebnis-Führungen (unter „Veranstaltungen“ auf unserer Website einsehbar – schau gern rein!) und Angeboten für geschlossene Besuchergruppen steht dabei die Naturbildung von Kindern und Jugendlichen im Fokus. Eine wichtige Aufgabe unserer Naturpark-Rangerin ist also die Kooperation mit Schulen, KiTas und anderen interessierten Einrichtungen.

 

Zusätzlich zur Öffentlichkeits- und Bildungsarbeit ist Katja auch bei der Qualitätssicherung der Wanderwege und Naturpark-Einrichtungen, wie dem Wildkatzenpfad in Reutersbrunn, beteiligt. 

 

Im Aufgabenfeld Naturschutz liegt ihr Schwerpunkt auf den Themenfeldern Streuobstwiesen, Biodiversität und Waldentwicklung.

Barrierefreiheit

Wir raten in jedem Fall, gutes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung zu tragen.

Kontakt

Katja Winter

Organizer

97461 Hofheim i. Ufr., Robert-Koch-Str. 2

+49 9523 8833996

katja.winter@naturpark-hassberge.de

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

Fränkisch durch und durch

ca. 7,7 km entfernt

Restaurant

geschlossen

97496 Burgpreppach, Ibind 6

(Kopie)

German

Weitere Tipps in der Nähe

Stadt

ca. 0,5 km entfernt

City

97461 Hofheim i. UFr., Marktplatz 1

Hofheim i. UFr.

Resort 5.064 Einwohner

Beschilderung

ca. 2,1 km entfernt

Hiking trail

Hofheim in Unterfranken

Erlebnistour - Ostheimer Streifberg-Tour

1:00 h 80 hm 80 hm 3,5 km very easy

Am Muttertag einen abwechslungsreichen Familienausflug in die Natur erleben! … optional mit Bio-Brotzeit.

ca. 2,6 km entfernt

Event | Tourist trip

97461 Hofheim i. Ufr., Kirche Goßmannsdorf, Pfarrgasse

(Kopie) (Kopie) (Kopie) (Kopie) (Kopie) (Kopie)

So., 08.05.2022

Lassen Sie sich entführen in Vergangenheit und Gegenwart der Natur- & Kulturvielfalt im Landschaftspark! 

ca. 2,6 km entfernt

Event | Tourist trip

97461 Hofheim i. Ufr., Parkplatz vor dem Seminarhaus Schloß Bettenburg (Anfahrt über Manau)

(Kopie) (Kopie) (Kopie) (Kopie) (Kopie)

Sa., 30.04.2022

Minnesängerplatz

ca. 2,7 km entfernt

Hiking trail

Hofheim in Unterfranken

Rundwanderweg Landschaftsgarten Bettenburg

0:20 h 36 hm 36 hm 1,1 km very easy

Den Geologischen Punkt erreicht man von der Ortsmitte Ostheim über die Straße Richtung Goßmannsdorf. Am  Ortsausgang biegt man rechts zum Friedhof ein und erreicht nach 300 m die Tafel, die auf der rechten Seite des Weges. steht. Der Hügel birgt zwei geologische Besonderheiten: Tertiären Vulkanismus und charakteristische Sedimentgesteine der Trias.Wer mehr über den Ostheimer Hügel erfahren möchte, der kann den Erlebnispfad erkunden, die Länge beträgt ca. 4 km. Die Themen gehen  über Basaltabbau, Haßbergblick, Natur und Kulturhistorisches .  

ca. 2,7 km entfernt

Geotope

97461 Hofheim in Unterfranken, Zum Streifberg

Ostheimer Hügel

Aussicht über Hofheim und das Hofheimer Land

ca. 2,7 km entfernt

Viewpoint

97461 Hofheim i. Ufr., Zum Streifberg

(Kopie)

Beschilderung

ca. 2,9 km entfernt

Hiking trail

Hofheim in Unterfranken

Erlebnistour - Auf Jägerpfaden zur Schwedenschanze

1:45 h 200 hm 200 hm 5,9 km moderate

Der kleine Parkplatz an der Zufahrt zum Aussichtsturm Schwedenschanze ist ein Ausgangspunkt für viele Wandertouren.

ca. 3,0 km entfernt

Parking spot

97461 Hofheim i. Ufr., Haßbergstraße

(Kopie) (Kopie)

Die Infotafel befindet sich oberhalb der alten Tongrube. Am  Ortsende von Rügheim Richtung Hofheim biegt man links ab und fährt am Buswartehäuschen wieder links. Es geht geradeaus bis zum Friedhof, hier biegt man rechts hinter der Friedhofsmauer in einen Betonweg ein. Der Aufschluss ist nach ca. 400 m geradeaus rechts zu sehen. Der hier zu sehende Löss ist ein eiszeitliches Sediment, welches aus feinem Staub entstanden ist, das während der Kaltzeiten verweht und an bestimmten Orten akkumuliert wurde. Durch Verwitterungsprozesse verliert der Löss seinen ursprünglichen Kalkgehalt, so dass Lösslehm entsteht. In der Grube waren gleich drei verschieden alte Lösse angeschnitten.

ca. 3,4 km entfernt

Geotope

97461 Hofheim in Unterfranken, Ziegelei

Unterkeuper bei Rügheim

Eiche (Quercus robur)

ca. 3,4 km entfernt

Nature information

97461 Hofheim in Unterfranken, Dicke Eiche

Dicke Eiche bei Rottenstein

Das Wahrzeichen der Haßberge

ca. 3,4 km entfernt

97461 Hofheim i. UFr., Manau 22

Schloss Bettenburg

Im Hofheimer Stadtwald bei Ostheim hat der Naturpark Haßberge 2020 mit dem örtlich zuständigen Förster, Herr Streck, ein Feuchtbiotop angelegt. 

ca. 3,4 km entfernt

Body of Water | Landform | Pond

97461 Hofheim i. Ufr., Ostheim

(Kopie)

An der Talsperre befinden sich eine Grillhütte, Liegewiese und Feuerstelle. Für die Grillhütte ist eine Anmeldung erforderlich.

ca. 3,5 km entfernt

Lake

97461 Hofheim in Unterfranken, See

Goßmannsdorfer Talsperre

Östlich von Goßmannsdorf, die erste Rechtskurve von Hofheim kommend links, die nächste Abzweigung rechts und dann dem Schotterweg geradeaus.Sitzgruppen, Grillhütte mit gemauertem Grill, Badeweiher, Spielfläche, WC, Platz für ca. 20 Personen.

ca. 3,5 km entfernt

Rest area

97461 Hofheim i.UFr., Marktplatz 1

Grillhütte Goßmannsdorf

Zwischen Hofheim i. Ufr. und Junkersdorf hat der Naturpark 2020/21 eine alte Streuobstwiese wieder  freigestellt und Lücken mit Neuanpflanzungen geschlossen.

ca. 3,6 km entfernt

Orchards

97461 Hofheim i. Ufr., Rügheim

Streuobstwiese Rügheim

Barockschloss Friesenhausen

ca. 3,7 km entfernt

97491 Aidhausen, Dalbergstr. 10

Schloss Friesenhausen

Rotbuche (Fagus sylvatica )

ca. 3,7 km entfernt

Nature information

97461 Hofheim in Unterfranken, Hohlsteigstraße

Jägerbuche bei Goßmannsdorf

Das könnte Dir auch gefallen

Kerstin Kaupert

Landscape guide

96126 Hafenpreppach, Am Mardersberg 15

(Kopie) (Kopie) (Kopie)

Wanderführer, zertifizierter Natur-und Landschaftsführer, Schulwanderführer; Naturparkbotschafter

Landscape guide

97500 Ebelsbach, Ringstrasse 16

(Kopie) (Kopie)

Bauingenieur und Gastwirt in Ibind; Naturparkbotschafter, Freund und Förderer von Natur, Kultur, altem Brauchtum und Heimatgefühl 

Cultural guide | Landscape guide

97496 Burgpreppach, Ibind 6

(Kopie)

Ehrenamtlicher Kreisheimat- und Archivpfleger im Landkreis Rhön-Grabfeld, Schriftleiter des Heimatjahrbuchs Rhön-Grabfeld; Naturparkbotschafter

Cultural guide

97528 Sulzdorf a.d.L., Schloßstraße 42

(Kopie) (Kopie)

Naturparkbotschafter

Cultural guide | Landscape guide

97461 Hofheim i. Ufr., Schwedenschanze

(Kopie) (Kopie)

Die Burgruine Altenstein erforschen & Spannendes zu den fliegenden Jägern der Nacht erfahren - seid dabei!

Event | Tourist trip

96126 Maroldsweisach, Pfaffendorfer Gasse

SommerNachtsEntdeckungen: Fledermaus & Co.

Fr., 05.08.2022

Herzlich willkommen in der diesjährigen Ranger-Führungssaison des Naturpark Haßberge! 

Event | Tourist trip

97437 Haßfurt, Wachthügelstraße

(Kopie) (Kopie) (Kopie) (Kopie)

So., 24.04.2022

Entspannen, Land & Leute kennenlernen und die Natur entdecken um Hafenpreppach.

Event | Tourist trip

96126 Hafenpreppach, Schlossgasse

(Kopie)

Do., 10.02.2022

Erkunde den Wildkatzenpfad mit vielen versteckten Wildtieren bei einer spannenden Naturerlebnisführung!

Event | Tourist trip

96106 Ebern, Wanderparkplatz Reutersbrunn

(Kopie) (Kopie) (Kopie) (Kopie) (Kopie) (Kopie)

So., 07.08.2022

Ein Projekt der Heinrich-Thein-Schule: Obsternte, Baumschnitt, Baumpflanzung und eine Wanderung im Abt-Degen-Weintal führte die Schüler*innen ganz praktisch an die Thematik Streuobst - Äpfel mal nicht aus dem Supermarkt heran.
Orchideen, Wildbienen & Co: Erleben Sie heute bunte Blütenpracht samt Maintal-Weitblicken!

Event | Tourist trip

97475 Zeil am Main, Elisabetha-Hofmann-Platz

(Kopie) (Kopie) (Kopie) (Kopie) (Kopie)

So., 22.05.2022

Auf geht‘s zum familienfreundlichen Geologie-Erlebnis im vielfältigen Naturpark Haßberge! 

Event | Tourist trip

96126 Maroldsweisach

(Kopie) (Kopie) (Kopie) (Kopie)

So., 31.07.2022

Geheimtipp: Die Silber-Sandstein-Höhle und das Farbenmeer drumherum erkunden mit der Rangerin!
Eine besonders spannende, mystische Wanderung zum Veitenstein für Groß & Klein - mit unserer Rangerin.

Event | Tourist trip

96151 Breitbrunn, Parkplatz am Höhlensteig

Von Höhlen, Zwergen, Teufel ... sagenumwoben zum Veitenstein

So., 17.07.2022

Am Muttertag einen abwechslungsreichen Familienausflug in die Natur erleben! … optional mit Bio-Brotzeit.

Event | Tourist trip

97461 Hofheim i. Ufr., Kirche Goßmannsdorf, Pfarrgasse

(Kopie) (Kopie) (Kopie) (Kopie) (Kopie) (Kopie)

So., 08.05.2022

Begleiten Sie unsere Rangerin bei einer äußerst abwechslungsreichen Natur-Kultur-Erlebnisführung!

Event | Tourist trip

97486 Königsberg i. Bay., Haßfurter Tor

(Kopie) (Kopie) (Kopie) (Kopie) (Kopie)

So., 19.06.2022

Einen Geheimtipp entdecken bei der abwechslungsreichen Natur-Kultur-Erlebnisführung zur Ruine Wildberg!

Event | Tourist trip

97633 Sulzfeld, Parkplatz (bei TC Blau-Weiß) am Badesee, Lindleshofer Weg

(Kopie) (Kopie) (Kopie) (Kopie) (Kopie) (Kopie)

So., 11.09.2022