Burgruine Altenstein

96126 Maroldsweisach, Wilhelm von Stein Straße

Gesprochene Sprachen:

Ganerbenburg

Tipps & Wissenswertes:

 

Geschichte
Altenstein entstand gemeinsam mit der Burg Lichtenstein um 1200, als sich das edelfreie Geschlecht in zwei Familienzweige aufteilte. Erstmals wurden die Burgruine Altenstein und die darin lebende Familie von Stein zu Altenstein im Jahre 1225 erwähnt. 1254 soll der Würzburger Bischof Iring von Hohenberg-Reinstein die Burg belagert und elf der in ihr lebenden zwölf Brüder ermordet haben.

Als Ganerbenburg ist die Altensteiner Burg eine Besonderheit. Der Begriff „Ganerbenschaft“ ist ein mittelalterlicher Rechtsbegriff für eine adelige Erbengemeinschaft, umschreibt aber auch geteilte Besitzverhältnisse innerhalb einer Burg. Auf Altenstein saßen bereits Ende des 13. Jahrhunderts bis zu fünf Familien. Das friedfertige Zusammenleben der vielen Teilbesitzer regelte unter anderem ein Burgfriedensvertrag aus dem Jahr 1441.

Im Jahr 1703 verließ die Familie Stein von Altenstein aus finanziellen Nöten ihren Stammsitz und zog in das neu errichtete Schloss Pfaffendorf am Fuße des Bergdorfes. Über die Grafen von Linden und die Barone von Rotenhan, ging die Burgruine 1972 in den Besitz des Landkreises Haßberge über.

 

Lage 
Die ehemalige Burg Altenstein liegt auf einer 452 m hohen Kuppe über dem Weisachtal im gleichnamigen Dorf nahe Maroldsweisach.

 

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten des Burgeninformationszentrums:

01.05. bis 30.09. (sowie in den bayerischen Osterferien):
Mittwoch bis Sonntag und an Feiertagen: 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

01.10. bis 30.04.:
Samstag, Sonntag und an Feiertagen: 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Eigenschaften

Features

Toilets

Preisinfos

akzeptierte Zahlungsmittel:

Cash

Kontakt

Dr. Alexander Blöchl, Zweckverband Deutscher Burgenwinkel

Contact person

96126 Maroldsweisach, Hauptstraße 24

+49 9532 922228

+49 9535 1889892

burgenwinkel@maroldsweisach.de


Burgeninformationszentrum Altenstein

Contact person

96126 Maroldsweisach, Wilhelm-von-Stein-Straße

+49 9535 1889892

burgenwinkel@maroldsweisach.de

deutscher-burgenwinkel.de

Parken

Parkplätze vorhanden

Anfahrt

Die Burgruine Altenstein ist mit dem PKW (Ausreichend Parkmöglichkeiten am Altensteiner Schwimmbad am Ortsende vorhanden, von dort sind es noch 2 Minuten zu Fuß zur Burgruine) oder mit der Bahn über den VGN-Endbahnhof Ebern möglich. Von dort sind es noch rund 11 km nach Altenstein, die wandernd, radfahrend oder mit öffentlichen Bussen zurückgelegt werden können.

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

Fränkisch durch und durch

ca. 8,3 km entfernt

Restaurant

geschlossen

97496 Burgpreppach, Ibind 6

(Kopie)

German

Weitere Tipps in der Nähe

Blick von der Ruine in den Naturpark Haßberge

ca. 0,0 km entfernt

Viewpoint

Öffnungszeiten

96126 Maroldsweisach, Wilhelm von Stein Straße

(Kopie)

Mittelalter hautnah erleben

ca. 0,0 km entfernt

Museum

geschlossen (öffnet 10:00 Uhr)

96126 Maroldsweisach, Wilhelm-von-Stein-Straße 10

Burgeninformationszentrum Altenstein

Die Burgruine Altenstein erforschen & Spannendes zu den fliegenden Jägern der Nacht erfahren - seid dabei!

ca. 0,3 km entfernt

Event | Tourist trip

96126 Maroldsweisach, Pfaffendorfer Gasse

SommerNachtsEntdeckungen: Fledermaus & Co.

Fr., 05.08.2022

Auf den Spuren der Ritterromantik

ca. 0,5 km entfernt

Hiking trail

Maroldsweisach

Erlebnistour - Sagenhaftes im Burgenwinkel

3:40 h 230 hm 230 hm 12,6 km moderate

Am Freibad Altenstein sind ausreichend Parkplätze vorhanden, sodass man auch als Wanderer dort gut parken kann.

ca. 0,5 km entfernt

Parking spot

Öffnungszeiten

96126 Maroldsweisach, Lichtensteiner Weg, Altenstein

(Kopie) (Kopie)

Westlich der Ortschaft Altenstein, von Junkersdorf Richtung Altenstein, nach ca. 500m auf der linken Seite.Sitzgruppen, Toilette, Spielfläche, Parkplatz, Grillhütte mit gemauertem Grill, Platz für ca. 20 Personen.

ca. 0,6 km entfernt

Rest area

Öffnungszeiten

96126 Maroldsweisach, Pfaffendorferstraße

Grillhütte Altenstein

Der Geologische Punkt  liegt an der Straße von Junkersdorf zum Bergdorf Altenstein. Auf halber Strecke  zur Linken befindet sich der ehemalige Steinbruch, in welchen heute ein Grillplatz eingerichtet ist. Hier finden Sie die Infotafel und Parkmöglichkeit. Zwischen Junkersdorf und Altenstein ist der Feuerletten völlig ungewöhnlich ausgebildet.Durch Bodenbildungsvorgänge wurden hier Dolomite erzeugt, und zwar in einem Ausmaß, der die normalen Sedimente weitgehend verdrängte. Der Steinbruch gibt den besten Einblick in diesen Typ von Sedimenten in ganz Süddeutschland.

ca. 0,6 km entfernt

Geotope

Öffnungszeiten

96126 Maroldsweisach, Grillplatz

Feuerletten bei Altenstein

Barockschloss

ca. 1,3 km entfernt

96126 Maroldsweisach-Pfaffendorf, Am Schloß

Schloss Pfaffendorf

Wanderführerin, zertifizierte Natur-und Landschaftsführerin ; Naturparkbotschafterin

ca. 2,9 km entfernt

Landscape guide

96126 Hafenpreppach, Am Mardersberg 15

(Kopie) (Kopie) (Kopie)

An der Lohrer Straße, egenüber der Kirche liegt ein großer, öffentlicher Parkplatz, der sich als Startpunkt für die Erlebnistour - Durch die Baunachaue zum Burgenblick bestens eignet.

ca. 2,9 km entfernt

Parking spot

Öffnungszeiten

96176 Pfarrweisach, Lohrer Straße

(Kopie) (Kopie) (Kopie)

Spannendes vom Beobachtungsturm aus entdecken

ca. 2,9 km entfernt

Hiking trail

Pfarrweisach

Erlebnistour - Durch die Baunachaue zum Burgenblick

2:45 h 164 hm 162 hm 9,4 km very easy

Gemeinde

ca. 3,0 km entfernt

City

96176 Pfarrweisach, Bahnhofstraße 11

Pfarrweisach

1.571 Einwohner

Ausblick in die Baunachaue zwischen Pfarrweisach und Kraisdorf

ca. 3,3 km entfernt

Viewpoint

96176 Ebern, Pfarrweisach

(Kopie)

Seminarzentrum

ca. 3,7 km entfernt

96126 Maroldsweisach, Schloßberg 18

Schloss Wasmuthhausen

Blick nach Thüringen, zu den Gleichbergen, zur Heldburg und bis zur Veste Coburg 

ca. 4,0 km entfernt

Viewpoint

Öffnungszeiten

96126 Maroldsweisach, Am Kirchberg

Aussichtspunkt Eckartshausen

Eine Tour für die ganze Familie

ca. 4,2 km entfernt

Hiking trail

Maroldsweisach

Stein-Erlebnispfad

1:00 h 90 hm 90 hm 3,8 km very easy

Über Geroldswind führt die Straße im Süden hoch auf den Zeilberg.

ca. 4,2 km entfernt

Parking spot

Öffnungszeiten

96126 Maroldsweisach, Unnamed Rd

(Kopie) (Kopie)

Neben der Straße von Lichtenstein nach Bischwind befindet sich am Waldrand der Wanderparkplatz.

ca. 4,6 km entfernt

Parking spot

Öffnungszeiten

96176 Pfarrweisach, Lichtenstein

Wanderparkplatz Lichtenstein

Das könnte Dir auch gefallen

Mittelalter hautnah erleben

Museum

geschlossen (öffnet 10:00 Uhr)

96126 Maroldsweisach, Wilhelm-von-Stein-Straße 10

Burgeninformationszentrum Altenstein

Spornburg

Öffnungszeiten

97633 Sulzfeld, Burgruine Wildberg

Burgruine Wildberg

Höhen- und Ganerbenburg

Öffnungszeiten

96176 Pfarrweisach, Lichtenstein 14

Burg und Burgruine Lichtenstein

Ganerbenburg

Öffnungszeiten

96106 Ebern, Burgruine Raueneck

Burgruine Raueneck

Felsenburg

Öffnungszeiten

96106 Ebern, Ruine Rotenhan

Burgruine Rotenhan

Ehemaliges Wasserschloss

96106 Ebern, Schloss Eyrichshof

Schloss Eyrichshof

Spornburg

Öffnungszeiten

97486 Königsberg i. Bay., Schlossberg 14

Burg Königsberg i. Bay.

Ehemalige Wasserburg

Öffnungszeiten

96126 Maroldsweisach, Ruine Dippach

Burgruine Dippach

Rokoko-Schloss

96126 Maroldsweisach, Hofheimerstraße 1

Schloss Birkenfeld

Neurenaissance-Schloss

96126 Maroldsweisach-Ditterswind, Dorfplatz

Schloss Ditterswind

Renaissancebau

96106 Ebern, Alte Bundesstraße 30

Schloss Fischbach

Rokoko-Mansarddachbau

96126 Maroldsweisach, Schlossplatz 5

Schloss Maroldsweisach

Barockschloss

96126 Maroldsweisach-Pfaffendorf, Am Schloß

Schloss Pfaffendorf

Seminarzentrum

96126 Maroldsweisach, Schloßberg 18

Schloss Wasmuthhausen

Stein- und Gipfelburg

Öffnungszeiten

96103 Ebern, Bramberg-Hohnhausen

Burgruine Bramberg

Hochmittelalterliche Höhenburg

Öffnungszeiten

96190 Untermerzbach, Burgstall Gutenfeld

(Kopie)

Barockschloss

96190 Untermerzbach, Schloss Gereuth 1

Schloss Gereuth

Blick von der Ruine in den Naturpark Haßberge

Viewpoint

Öffnungszeiten

96126 Maroldsweisach, Wilhelm von Stein Straße

(Kopie)

Barockschloss

96106 Ebern-Weissenbrunn, Schloßstraße 2

Schloss Weißenbrunn

Markt

City

96126 Maroldsweisach, Hauptstraße 24

Maroldsweisach

Resort 3.635 Einwohner

Barockschloss

97496 Burgpreppach, Hauptstraße 18 1/2

Schloss Burgpreppach

Rokokoschloss

96190 Untermerzbach, Dorfstraße 2

Schloss Gleusdorf

Renaissancebau

97496 Burgpreppach, Leuzendorf 31

Schloss Leuzendorf

Hochmittelalterliche Burg

96190 Untermerzbach, Schlossweg 2

Schloss Untermerzbach

Renaissance-Bergschloss

97461 Hofheim i. UFr., Manau 22

Schloss Bettenburg

Stadt

City

96106 Ebern, Rittergasse 3

Ebern

7.292 Einwohner

Burgen erkunden

Hiking trail

Ebern

Erlebnistour - Burgentour

5:00 h 390 hm 390 hm 17,3 km moderate

Auf den Spuren der Ritterromantik

Hiking trail

Maroldsweisach

Erlebnistour - Sagenhaftes im Burgenwinkel

3:40 h 230 hm 230 hm 12,6 km moderate