Kurz vor Rottenstein, von Eichelsdorf kommend, hat der Naturpark 2019 mit dem AELF-Schweinfurt und der 3. Klasse der Grundschule Aidhausen auf einer Hangwiese Wildobstbäume gepflanzt.

Wildobstbäume sind eine tolle alternative zu den klassischen Obstsorten, die man auf den Wiesen und den Gärten normalerweise findet. Gewusst wie, lassen sich außergewöhnliche Gerichte daraus zaubern und wenn sie keiner erntet, bieten sie den Tieren reichlich Nahrung. Der Naturpark Haßberge hat, in Zusammenarbeit mit dem Amt für Ernährung Landwirtschaft und Forsten -AELF-Schweinfurt, bei Rottenstein eine Pflanzaktion organisiert. Am Freitag, den 13.12.2019 hat der Forstanwärter Martin Huber in einer Schulstunde anschaulich und exemplarisch drei Baumarten, die dem Klimawandel trotzen könnten, vorgestellt. Die 3. Klasse der Grundschule Aidhausen, mit ihrer Lehrerin Frau Hahn, hat anschließend am Montag den 16.12.2019 acht Wildobstbäume gepflanzt. Angeleitet wurden die Kinder vom Förster Bernhard Streck und dessen Anwärter Martin Huber vom AELF Schweinfurt, sowie dem Geschäftsführer des Naturparks Haßberge Winfried Seufert, dessen Stellvertreter Lukas Bandorf und dem Naturpark-Mitarbeiter Norbert Schmucker. 

Walnuss, Speierling, Wildpflaume und weitere Sorten ergänzen nun den überalterten Streuobstbestand auf dem Hang der Gemeinde Aidhausen, östlich von Rottenstein. Die Grundschulklasse konnte so tatkräftig und mit Begeisterung zum Erhalt des Landschaftsbildes am Haßbergtrauf beitragen. Unterstützt wurde das Projekt von der Gemeinde Aidhausen, vertreten durch die Gemeinderätin Frau Claudia Röhner.  Die Finanzierung der Pflanzaktion und einer kleinen Brotzeit für die fleißigen Helfer der Grundschule Aidhausen übernahm der Naturpark Haßberge. 

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

diese Seite teilen

Weitere Tipps in der Nähe

Eiche (Quercus robur)

ca. 0,5 km entfernt

Nature information

Öffnungszeiten

97461 Hofheim in Unterfranken, Dicke Eiche

Dicke Eiche bei Rottenstein

Im Frühjahr 2022  hat der Naturpark Haßberge in Rottenstein eine ehemalige Streuobstwiese wieder neu angelegt.

ca. 0,5 km entfernt

Orchards

97491 Aidhausen, Forsthausstraße

Streuobstwiese Rottenstein

Etwa 500 m oberhalb von Eichelsdorf zweigt von der Staatsstraße Richtung Stöckach nach links die Straße zum Aussichtsturm Schwedenschanze ab.Die Tafel befindet sich im Pavillion am Parkplatz am Ende der Zufahrtsstraße. Von hier aus können sich die erfahrenen Geologen zu Fuß auf die Suche der anderen Sandsteinlager (auf den Rennweg ca. 2,5 km westlich) begeben.Der Turm ist 29,13 m hoch und bietet drei Aussichtsplattformen, deren oberste die Baumwipfel überragt. Der Blick von dort reicht weit über das Grabfeld und die Haßberge, Steigerwald, Spessart, zur Hohen Rhön und zum Thüringer Wald.Der Turm ist von April- Oktober geöffnet. Die Hütte ist nur am Sa., So. u. Fei. von April-Oktober geöffnet.

ca. 0,7 km entfernt

Geotope

Öffnungszeiten

97633 Hofheim in Unterfranken, Parkplatz "Sieben Wege" Schwedenschanze

Rhät und Lias am Grossen Haßberg

Über ein schmales Sträßchen durch den Wald hinter Eichelsdorf gelangt man zum Parkplatz

ca. 0,7 km entfernt

Parking spot

Öffnungszeiten

97633 Hofheim in Unterfranken, Unnamed Rd.

(Kopie) (Kopie)

Rundumsicht zur Rhön nach Thüringen , zum Steigerwald und zum Schweinfurter Land.

ca. 0,8 km entfernt

Viewpoint

Öffnungszeiten

97461 Hofheim in Unterfranken, Haßbergstraße

Aussichtsturm Schwedenschanze

Naturparkbotschafter

ca. 0,8 km entfernt

Cultural guide | Landscape guide

97461 Hofheim i. Ufr., Schwedenschanze

(Kopie) (Kopie)

Barockschloss

ca. 1,9 km entfernt

97491 Aidhausen, Dalbergstr. 10

Schloss Friesenhausen

Der kleine Parkplatz an der Zufahrt zum Aussichtsturm Schwedenschanze ist ein Ausgangspunkt für viele Wandertouren.

ca. 2,0 km entfernt

Parking spot

Öffnungszeiten

97461 Hofheim i. Ufr., Haßbergstraße

(Kopie) (Kopie)

Mit Panoramablick auf den Rücken der Haßberge

ca. 2,0 km entfernt

Hiking trail

Hofheim in Unterfranken

Erlebnistour - Auf Jägerpfaden zur Schwedenschanze

1:45 h 200 hm 200 hm 5,9 km moderate

Ausblick Richtung Schweinfurt, zum Steigerwald und bis zur Rhön

ca. 3,4 km entfernt

Viewpoint

Öffnungszeiten

97491 Aidhausen, Haßbergstraße

Aussichtspunkt "Keltenblick"

Der See befindet sich am südlichen Ende von Nassach hinter den Jugendzelt- und Sportplatz. Daneben findet sich ein kleiner Spielplatz mit Liegen.Nassach:Nassach ist ein einmalig schön gelegenes Haufendorf an der Hangsohle der Haßberge. Der Ort besitzt ganz eigene Au...

ca. 3,6 km entfernt

Lake

97491 Aidhausen, See

Nassacher See

Auf den Spuren der Ritterromantik

ca. 3,9 km entfernt

Hiking trail

Hofheim in Unterfranken

Rundwanderweg Landschaftspark Bettenburg

0:20 h 36 hm 36 hm 1,1 km very easy

Stadt

ca. 4,2 km entfernt

City

97461 Hofheim i. UFr., Marktplatz 1

Hofheim i. UFr.

5.064 Einwohner

Gemeinsame Aktion der Bayerischen Staatsforsten Bad Königshofen und des Naturparks Haßberge

ca. 4,6 km entfernt

News Article

97494 Bundorf, NES49

erstellt am 02.03.2022

„Schmierhütte“ im Bundorfer Forst

Die Kulturlandschaft der Haßberge erleben

ca. 4,7 km entfernt

Hiking trail

Bundorf

Erlebnistour - NATUR trifft KULTUR

2:25 h 133 hm 129 hm 9,5 km easy

Das könnte Dir auch gefallen

In der Gemeinde Aidhausen zwischen Happertshausen und Rottenstein hat der Naturpark im Frühjahr 2022 eine neu Streuobstwiese angelegt.

Orchards

97491 Aidhausen, Happertshausen

Streuobstwiese Happertshausen

Im Frühjahr 2022  hat der Naturpark Haßberge in Rottenstein eine ehemalige Streuobstwiese wieder neu angelegt.

Orchards

97491 Aidhausen, Forsthausstraße

Streuobstwiese Rottenstein

Zwischen Hofheim i. Ufr. und Junkersdorf hat der Naturpark 2020/21 eine alte Streuobstwiese wieder  freigestellt und Lücken mit Neuanpflanzungen geschlossen.

Orchards

97461 Hofheim i. Ufr., Rügheim

Streuobstwiese Rügheim

Der nordwestliche Schlossberghang, direkt unterhalb der Burgmauer in Königsberg i. Bay. ist ein Halbtrockenrasen, der von Hecken umrandet wird und auf dem einzelne Baumgruppen stehen. Besonders schön ist der Ausblick über die Wiese auf die Historische Altstadt Königsberg i. Bay..

Orchards

97486 Königsberg i. Bay., Schlossberg

(Kopie)

Der Steinbruch nördlich der Ortschaft Eyershausen ist beeindruckend, ohne Nutzung ist er im laufe der Zeit zugewachsen. Im Frühjar 2021 befreite der Naturpark die Steilwände und die Flächen im Steinbruch vom Unterwuchs.

Landform

97631 Bad Königshofen i. Grabfeld, Schilfsandsteinbruch

Schilfsandsteinbruch Eyershausen

Westlich von Oberhohenried befindet sich eine verbuschte Streuobstwiese der Stadt Haßfurt. 2021 hat die Berufsschule Haßfurt die Fläche zum Teil reaktiviert.
Im Stadtwald von Zeil bei Krum hat der Naturpark Haßberge 2019 zwei Feuchtbiotope angelegt, die heute Tränke für zahlreiche Tiere wie etwa Rehe sind. 
Im Hofheimer Stadtwald bei Ostheim hat der Naturpark Haßberge 2020 mit dem örtlich zuständigen Förster, Herr Streck, ein Feuchtbiotop angelegt. 

Body of Water | Landform | Pond

97461 Hofheim i. Ufr., Ostheim

(Kopie)

Im Sambachswald hat der Naturpark Haßberge 2020 ein Feuchtbiotop angelegt. Der Schwarzstorch soll hier Nahrung finden und Libellen und Amphibien können sich ansiedeln.

Landform | Pond

97631 Bad Königshofen i. Grabfeld, Am Sambachshof

(Kopie)

Im Wald zwischen Aub und Brennhausen hat der Naturpark Haßberge 2021 ein Feuchtbiotop angelegt. Das Biotop soll die neue Kinderstube vieler Amphibien werden.

Landform | Pond

97631 Bad Königshofen i. Grabfeld, Brennhausen

(Kopie)

Im Wald von Herbstadt hat der Naturpark Haßberge 2020 drei Feuchtbiotope angelegt, die heute einen artenreichen Komplex aus Wald und Wasserlebensraum Bilden. 

Body of Water | Landform | Pond

97633 Herbstadt, Münchholz

(Kopie)

Entlang des Mühlbaches hat der Naturpark Haßberge im Frühjahr 2021 Feuchtbiotope angelegt. Der Wald gehört der Gemeinde Oberhaid und ist ein schönes Erholungsgebiet.

Landform | Pond

96173 Oberhaid, Johannishofer Straße

(Kopie) (Kopie)

Die Kindertageseinrichtung - Kita „Die Arche“ und der Naturpark Haßberge e.V. haben im Rahmen der Landschaftspflege auf dem Königsberger Schlossberg 5 Kirschbäume gepflanzt. Die fleißigen Helfer der Kita durften sich am Ende über eine leckere Osterüberraschung freuen.

News Article

97486 Königsberg in Bayern, Schlossberg 14

erstellt am 21.04.2021

Kita-Kirschen auf dem Schlossberg in Königsberg

Die Lebensader des Naturpark Haßberge 

Hiking trail | Nature information | River

Sulzfeld

Die Baunach (Fluss)

20:00 h 30 hm 238 hm 66,0 km very easy